image/svg+xml

ANMELDUNG

Skitourentage in den Stubaier Alpen

<div>Praxmar ist ein idealer Skitourenstützpunkt (mit LVS-Suchfeld und Schitouren-Lehrpfad) in naturbelassener Landschaft im Herzen der Bergsteigerdörfer im Sellrain.</div><div>Mehrere Touren stehen in einem Skitoureneldorado von Praxmar aus (Lampsen, Sattelschröfen, Zischgeles, Sömen), von Lüsens (Schöntalspitze) oder Kühtai (Rietzer Grieskogel, Wetterkreuzkogel) zur Auswahl. Die Tourenziele sind zwischen 2.800 m und 3.000 m hoch und die Skitouren weisen einen Höhenunterschied von 900 bis 1.300 Hm auf.&nbsp;</div><div><br></div><div>Wir gehen in zwei Gruppen, einmal für leichtfortgeschrittene und und einmal fortgeschrittene Tourengeher*innen. Anforderungen: Kondition für 2,5 bis 4 Stunden Aufstieg, Spitzkehren Technik; sicheres Fahren in allen Schneearten im freien Schiraum.&nbsp;</div><div><br></div><div>Die Skitourentage werden von Toni und Gerti Hechl, sowie Werner Gratl betreut.</div><div><br></div><div>Der Teilnahmebeitrag enthält den Kursbeitrag. Die Halbpension im Alpengasthof Praxmar (73,00 EUR) ist zusätzlich vor Ort zu bezahlen.</div><div><br></div>

Preisübersicht

Beitrag:
180 €
KATHOLISCHER TIROL LEHREREVEREIN