image/svg+xml

ANMELDUNG

Wallfahrt

Seehofkapelle am Achensee

Die diesjährige Wallfahrt, bei der auch wieder unsere Kollegen*innen vom KSL dabei sein werden, führt uns an den malerischen
Achensee. Anlass dazu gibt uns im 200-jährigen Gedenken des
Weihnachtsliedes "Stille Nacht", dessen Erfolg auch dem Sänger Ludwig Rainer
zu verdanken ist, der es in alle Welt getragen hat und in Achenkirch
begraben ist.


Wir treffen uns um 10:00 Uhr beim Heimatmuseum in Achenkirch und
wallfahren dem Seeufer entlang zur von Ludwig Rainer 1870 erbauten
Seehofkapelle. Der See, die Lesungen vom Dreifaltigkeitssonntag und "Stille Nacht" werden uns inspirieren. In der Kapelle feiern wir mit Konsulent Josef Stock Eucharistie. Mit dem Achenseeschiff geht es anschließend zurück zum
Ausgangspunkt und weiter zum Mittagessen im Gasthof Fischerwirt in Achenkirch.


Die Teilnahme ist kostenlos, Schiff und Mittagessen sind selbst zu bezahlen.

KATHOLISCHER TIROL LEHREREVEREIN