image/svg+xml

ANMELDUNG

Sozialpolitischer Filmabend

Die Welt der Computerspiele

Film: Offline - Das Leben ist kein Bonuslevel

Unsere Kinder und Jugendlichen hängen stundenlang vor dem PC und "zocken" Computerspiele. Pädagogen*innen und Eltern fragen sich zurecht: Kann das gut sein?
Stephanie Polzinger, eine Expertin für Neue Medien vom Info-Eck wird mit uns über Chancen und Risiken der für viele so faszinierenden Welt der Computerspiele diskutieren.

Zum Impulsfilm: Die meiste Zeit seines Lebens ist der 17-jährige Jan gar nicht Jan, sondern der wagemutige Krieger Fernis. Er bereitet sich gerade auf ein Online-Turnier vor, als er plötzlich begreift, dass er von einem anderen Spieler gehackt wurde. Damit beginnt für ihn die größte Quest seines Lebens – in der echten Welt! Um seine digitale Identität zurückzubekommen, tritt er eine turbulente Reise an.
KATHOLISCHER TIROL LEHREREVEREIN