image/svg+xml

ANMELDUNG

Kräuterwanderung nach Fallerschein

Fallerschein ist mit seinen saftigen Kräuterwiesen, rauschenden Bächen und steilen Berghängen ein Paradies für Naturliebhaber*innen im Außerfern.
Kräuterpädagogin Gabi Ginther freut sich immer, wenn sie Interessierten die Schönheit unserer Heimat vor Augen führen kann. Sie führt uns zu den Kräuterwiesen und erzählt uns viel Wissenswertes über die heimischen Kräuter.

Treffpunkt ist direkt bei der Abzweigung Fallerschein an der Namloserstraße. Parkplätze sind unmittelbar in der Nähe der Straße entlang.

Für die Kräuterwanderung bitte ca. drei Stunden Zeit einplanen und dem Wetter angepasste Kleidung und gute Wanderschuhe anziehen.

Das Wetter kann im Juni im Außerfern noch recht unberechenbar sein, deshalb bieten wir 
als Ersatztermin, Donnerstag, 18. Juni an. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich.

Gabi Ginther und Elke Pallhuber freuen sich auf dein Dabeisein!

Alle unsere Veranstaltungen werden selbstverständlich konform mit den aktuell geltenden Bestimmungen zu COVID-19 abgehalten.
KATHOLISCHER TIROL LEHREREVEREIN