AUS.WEG.ZEIT im Blauen Land

Von Murnau bis Walchensee

Ein lang gehegter und oft verschobener Wunsch: Pilgertage im Blauen Land.
Wir werden pilgernd von Murnau über Benediktbeuern nach Walchensee unterwegs sein.

Treffpunkt ist am Freitag Vormittag in Murnau. Wir starten gemütlich durch den Künstler-Markt Murnau und können so einen Eindruck des netten Städtchens gewinnen. Von Murnau führt uns der Weg durch die schöne Landschaft vom Blauen Land. 
Am Abend kommen wir in Benediktbeuern an, wo wir im Gasthof Post übernachten werden. Bruder Claudius wird uns am Abend durch das beeindruckende Stift führen.


Am Samstag starten wir wieder gleich nach dem Frühstück und machen uns auf den Weg zu unserem Etappenziel in Walchensee. Von dort aus geht es mit Bus und Bahn wieder zurück nach Tirol. Spätestens um 19:23 Uhr werden wir nach Innsbruck zurück kommen. 

Hermann Muigg-Spörr und Elke Pallhuber freuen sich auf das gemeinsame Pilgern in Bayern!

Der Teilnahmepreis enthält:

  • Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer
  • Pilger*innen-Begleitung mit spirituellen Impulsen
  • Führung durch das Stift Benediktbeuern

Öffi-Tipps für die Anreise:

08:38 Uhr: Abfahrt Hauptbahnhof Innsbruck
10:31 Uhr: Ankunft Bahnhof Murnau


Hinweis: Der ursprünglich geplante Starttermin am Donnerstag musste auf Freitag verschoben werden.

Beginn:
Fr, 27.05.2022 - 10:35 Uhr
Ende:
Sa, 28.05.2022 - 19:00 Uhr
Anmeldungsende:
Do, 19.05.2022
Mit:
Hermann Muigg-Spörr
Treffpunkt:
Bahnhof Murnau am Staffelsee, Bahnhofsplatz, 82418 Murnau am Staffelsee, DE
Teilnahmekosten:
135 €
Es gibt Plus-Vorteile
plus-markierung
Zur Übersicht
KATHOLISCHER TIROL LEHREREVEREIN