Alpinwoche im Wipptal und in den Stubaier Alpen

Auf den Spuren von Bischof Reinhold Stecher

Bischof Reinhold Stecher war als begeisterter Berggeher bekannt. In seinen Bildern und Gedanken kam die Bergwelt Tirols oft vor mit der Botschaft: "Viele Wege führen zu Gott, einer geht über die Berge."

Die von ihm veranstalteten Bergwochen waren besonders bei PÄDAK-Studierenden sehr beliebt. 2021 jährt sich sein Geburtstag zum 100. Mal und da Bischof Stecher mit dem k+lv stets verbunden war - er war auch geistlicher Konsulent - veranstalten wir zusammen mit dem Bischof-Stecher-Gedächtnisverein eine Alpinwoche, zu der auch besonders Studierende von PHT und KPH eingeladen sind.

Ausgehend von unserer Unterkunft im Gasthof Humlerhof in Nösslach haben wir viele herrliche Bergtouren mit Gipfelbonus in der abwechslungsreichen Bergwelt der Seitentäler des Wipptales und im Stubaital geplant:
  • Wipptal: Matrei - Maria Waldrast - Serles oder Rundtour Peilspitze - Blaser
  • Gschnitztal: Gargglerin - Rundtour mit Tribulaun Hütte
  • Schmirn: Ramsgruber See und Schoberspitze, Sumpfkopf
  • Navis: Naviser Kreuzjöchl oder Naviser Sonnespitze
  • Stubaital (mit Hilfe der Gletscherbahn): Aperer Turm oder Rinnenspitze über Franz-Senn-Hütte
  • Hochalpine Gletschertouren im Stubaital mit Gletscherbahn: Zuckerhütl, Daunkopf oder Daunkogel 

Das Programm wird täglich unter Berücksichtigung von Kondition und Können, sowie Wetterbedingungen gestaltet. Der Höhenunterschied der Tagestouren beträgt zwischen 800 und 1.200 Meter.
Notwendig sind alpine Grunderfahrung, eine ausreichende Kondition und Trittsicherheit. Gletschererfahrung ist keine notwendig! Die Ausrüstungsliste bekommen alle Teilnehmer*innen nach der Anmeldung. 


Die Unterkunft und Verpflegung im Gasthof Humlerhof  (www.humlerhof) ist vor Ort selbst zu bezahlen.
Halbpension: EUR 53.- (DZ), EUR 66.- (EZ)/Tag
Eine entsprechende Unfallversicherung bitten wir jede*n selbst verantwortlich zu organisieren. Weiters bitten wir auch Fahrgemeinschaften zu bilden.

Phillip Tengg (Theologe und Geschäftsführer im k+lv) wird während der Woche einige spirituelle Impulse geben.

Wir freuen uns gemeinsam auf den Spuren von Reinhold Stecher unterwegs zu sein!
Anton Hechl und Florian Wechselberger


Verstanstaltung wurde abgesagt
Beginn:
So, 22.08.2021 - 07:00 Uhr
Ende:
Do, 26.08.2021 - 17:00 Uhr
Anmeldungsbeginn:
Sa, 01.05.2021
Anmeldungsende:
So, 25.07.2021
Mit:
Anton Hechl, Florian Wechselberger
Ort:
Gasthof Humlerhof, Nösslach 483, 6156 Nösslach
Teilnahmekosten:
350 €
Zur Übersicht
KATHOLISCHER TIROL LEHREREVEREIN