MONTAGS-TEAM

MONTAGS-TEAM

Das Montags-Team trifft sich alle zwei Wochen, um die konkrete Vereinsarbeit zu planen. Du bist als Mitglied des k+lv herzlich zu den Besprechungen des Montags-Teams eingeladen! 

Treffpunkt ist ab 14:15 Uhr und dann arbeiten wir von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr.

Damit du weißt, wann wir welches Thema besprechen werden, veröffentlichen wir hier immer eine Woche vorher unsere Themenplanung. Wenn du dich also zu einem der Themen einbringen möchtest, dann kannst du:

  • ganz unkompliziert zum entsprechenden Termin in den k+lv Thinktank im Diözesanhaus, Riedgasse 9, Innsbruck kommen
  • uns eine Email schreiben und so deine Gedanken mit uns teilen
  • dich während der Besprechung via Skype mit uns verbinden - kontaktiere uns bitte dazu vorher.

 

Wenn du selbst neue Ideen, Gedanken oder Themen einbringen willst, dann teile sie mit uns bereits bis am Montag der Vorwoche zum jeweiligen Montagsteam. Da bereiten wir nämlich den Ablauf des Montagsteams vor und können deine Anliegen einarbeiten.

NÄCHSTER TERMIN

14.05

Wir möchten uns austauschen über:

  • noch kein Thema geplant

Weitere Vorschläge sind im Vorfeld auch per Email willkommen!

VERGANGENER TERMIN

07.05

  • k+lv Festl: Ablaufplan festgelegt:
    • 15:30 Ankommen mit Kaffee und Gebäck
    • parallel zu allem: gebeamte Präsentation, Aushang des Jahresabschlussberichtes etc.
    • 16:00 Obmann Josef begrüßt und lädt zur Generalversammlung 1. Teil
      • Bericht des Obmanns über das vergangene Vereinsjahr
    • 16:30 Spielzeit
      • k+lv Spiel: groß im Freien und Aufruf zum Turnier
      • alternativ: Spiele mit Teambuilding, sowie Spielebörse
    • 17:15 Generalversammlung 2. Teil
      • Prüfbericht der Kassaprüfer/innen
      • Entlastung
      • Vorstellen kommender Unternehmungen
      • Allfälliges
    • 18:00 Beginn des Grill-Abends
      • Gruppe Findling spielt instrumental
    • 20:00 Konzert Gruppe Findling, wahlweise gemütliches Beisammensein (räumlich getrennt)
    • 22:00 Ende

  • Überraschungs-Geschenk geht in Produktion
KATHOLISCHER TIROL LEHREREVEREIN