MONTAGS-TEAM

MONTAGS-TEAM

Das Montags-Team trifft sich alle zwei Wochen, um die konkrete Vereinsarbeit zu planen. Du bist als Mitglied des k+lv herzlich zu den Besprechungen des Montags-Teams eingeladen! 

Treffpunkt ist ab 15:15 Uhr und dann arbeiten wir von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

Damit du weißt, wann wir welches Thema besprechen werden, veröffentlichen wir hier immer eine Woche vorher unsere Themenplanung. Wenn du dich also zu einem der Themen einbringen möchtest, dann kannst du:

  • ganz unkompliziert zum entsprechenden Termin in den k+lv Thinktank im Diözesanhaus, Riedgasse 9, Innsbruck kommen
  • uns eine Email schreiben und so deine Gedanken mit uns teilen
  • dich während der Besprechung via Skype mit uns verbinden - kontaktiere uns bitte dazu vorher.

 

Wenn du selbst neue Ideen, Gedanken oder Themen einbringen willst, dann teile sie mit uns bereits bis am Montag der Vorwoche zum jeweiligen Montagsteam. Da bereiten wir nämlich den Ablauf des Montagsteams vor und können deine Anliegen einarbeiten.

NÄCHSTER TERMIN

06.05

Es gibt noch keine Themen für das kommende Montagsteam.

VERGANGENER TERMIN

01.04

  • Email Newsletter ging raus
  • Sakralgegenstände bereits vergeben
  • Plakat Newsletter gedruckt
  • Michael Pallhuber hat für Instagram zugesagt, Vertrag errichtet
  • Martina Egger hat für Archiv Digitalisierung zugesagt, Vertrag errichtet


Beschluss: Die ersten 10 Minuten im Montagsteam zu aktuellen Themen
AUFLEBEN gekoppelt an Vereinsleben oder nicht? Anregungen fürs AUFLEBEN, bzw. die Klausur

  • Schöpfungsverantwortung als aktuelles Thema zur Greta Thunberg Bewegung
  • Thema Gemeinschaft -> welche Gemeinschaft?
  • Reportagen zum Thema Hintergrundinfo:
    • wie entsteht das AUFLEBEN?
    • Wie funktioniert die Homepage?
    • Wie der Newsletter?
    • Was ist los im "Außendienst?"
  • Problem: Woher die Zeit, weil diesen Content muss man selber produzieren? Antwort: Veranstaltungsorganisation fällt weg, wenn man sich dafür entscheidet. In dieser Zeit crossmedia
  • Leser*innen-Umfrage -> Mitgliederumfrage?

Krippele schaugn wird beim nächsten Montagsteam besprochen.

(Tages-) Reisen als mögliches neues Angebot

Es wird festgestellt, dass wir die Schiene "qualitätsvolle Veranstaltungen" ehrlich versucht haben, aber offensichtlich nicht das ist, was die Pädagogen*innen brauchen. Daher darf dieser Versuch zugunsten eines neuen Ansatzes auch beendet werden.

Eine Zusammenfassung unserer Besprechung findest du im EINBLICKE Newsletter.

Du findest die aktuellste Ausgabe dieses Einblicke Newsletters jeweils hier:

EINBLICKE #0006

Wenn auch du diesen ca. vierzehntägigen Newsletter per Email erhalten willst, dann melde dich bitte einfach bei Phillip Tengg.

KATHOLISCHER TIROL LEHREREVEREIN